Auf der Operationsabteilung


Bei der Ankunft auf der Operationsabteilung darf ein Elternteil / Angehöriger mit in den Operationssaal folgen. Der Begleiter kleidet sich in einen Schutzrock, Operationshaube und Schuhschutz. Danach wird das Kind auf den Operationstisch gehoben und in den Operationssaal gefahren. Während das Kind für die Narkose vorbereitet wird, darf ein Elternteil/ Angehöriger daneben sitzen. Wenn das Narkose -(Betäubungsmittel) eingespritzt wird, geht das Einschlafen sehr schnell. Wenn das Kind eingeschlafen ist, wird der Mitfolger von einem Personal in ein nahe liegendes Wartezimmer geführt.

Many parents experience the quick induction of anesthesia and leaving of their child in others hands to be frightening and difficult. It can be helpful in this situation to remember that the staff always have your childs safety as their first priority. Throughout the anesthesia your child is monitored by competent staff and special monitoring equipment.

//Search

twitter icon

Astrid Lindgren Children´s Hospital | Karolinska University Hospital 171 76 Stockholm


© Karolinska University Hospital

mail
Logotype